multi-druck Verlag J. Hannesschläger GmbH & Co. KG - Siemensstr.2 - 86356 Neusäß - Tel. +49 821 460 46 24

Kontakt Impressum
multi-druck GmbH & Co. KG Verlag J. Hannesschläger Siemensstraße 2 86356 Neusäß
tel: +49 821 460 46 24 fax: +49 821 460 46 85 web: www.hannesschlaeger.de
Standort Übersicht Standort Übersicht Anfahrt detail Anfahrt detail Mail
Impressum: Verantwortlich für die Inhalte: multi-druck J. Hannesschläger GmbH & Co.KG, Frau Edith Vorbach, Siemensstr. 2, 86356 Neusäß Haftungsausschluss: Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem  übernehmen wir keine Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der  Informationen auf diesen Seiten. Zu aktuellen Themen bieten wir Ihnen Hinweise auf  fremde Internetseiten. Auf den Inhalt dieser Seiten haben wir keinen Einfluss.   Persönlich haftende Gesellschafterin: Hannesschläger Beteiligungs - GmbH, Neusäß  HRB 8139 - Geschäftsführer: Edith Vorbach, Harald Vorbach Ust.Id.-Nr. DE 127338318,  IHK Augsburg Sitz der KG: Neusäß, HRA 8791 
Liefer- und Versandbedingungen Online-Shop Die Hannesschläger-Kalender können Sie über Buchhandlungen beziehen oder direkt bei uns bestellen. Wir verrechnen folgende Versandkostenpauschale im Inland: Bestellungen ab 500 g       6,90 € Bestellungen bis 500 g       3,20 € Bestellungen ab 50,- Euro versandkostenfrei Zahlungsmöglichkeiten: auf Rechnung (nur Inland) /   Vorauskasse /   Bankeinzug /  PayPal Siehe auch Widerrufs- und Rückgaberecht unten.
Die Ausführung von Aufträgen erfolgt ausschließlich zu den nachstehenden Lieferungs- und Zahlungsbedingungen. Die Lieferung  erfolgt auf Kosten und Gefahr des Bestellers. Erfüllungsort ist Neusäß, Gerichtsstand ist Augsburg.  Unser Angebot ist freibleibend und gilt vorbehaltlich der Verfügbarkeit der Ware. Ist ein bestellter Titel noch nicht erschienen, wird  die Bestellung, wenn möglich, vorgemerkt. Der Verlag behält sich Auftragsannahme und Kürzung vor.  Eigentumsvorbehalt nach § 455 BGB. Alle aus Weiterverkauf unserer Erzeugnisse entstandenen Forderungen und Erlöse gelten im  Vorhinein als abgetreten. Reklamationen des Bestellers werden nur bei schriftlicher Geltendmachung mit Angabe der Rechnungsnummer binnen 5 Tagen seit  Zugang der Lieferung berücksichtigt. Der Käufer ist zur Überprüfung der Ware innerhalb der vorstehenden Frist verpflichtet.   Für Bestellungen im Internet gilt das allgemeine Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen. Nur für Händler mit vereinbartem Rückgaberecht: Rücksendungen können nur angenommen werden, wenn der festgesetzte Rücksendetermin pünktlich eingehalten wird und nur im Rahmen der zugesagten Quote. Artikel, die vorzeitig im Börsenblatt zurückgerufen werden, sind von späterer Rücksendung ausgeschlossen. Voraussetzung für die Rücknahme ist, dass sich die Ware in einwandfreiem, wieder verkaufsfähigem Zustand in Originalverpackung befindet. Angabe von Rechnungsnummer und Datum bzw. BAG-Einzugsdatum sind unbedingt erforderlich. Für unberechtigte Rücksendungen kann keine Gutschrift erteilt werden. Von der Bestellung abweichende Vereinbarungen bedürfen der schriftlichen Gegenbestätigung durch den Verlag.   Neusäß, Februar 2009
AGB / Lieferungs- und Zahlungsbedingungen
Mail
Widerrufs / Rückgaberecht bei Online-Bestellungen

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem 

Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.  

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen 

Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs an: 

multi-druck Hannesschläger GmbH & Co. KG Verlag Hannesschläger Siemensstr. 2 86356 Neusäß Deutschland

Email: verlag@hannesschlaeger.de, Tel: +49 821 46046-24

Folgen des Widerrufs: 

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme 

der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung 

gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses 

Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt

haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte 

berechnet.  

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren 

zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn 

Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, 

wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.  

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.  

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, 

Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.  

Home Kalender Karten Poster Ihr Warenkorb Kontakt/Impressum/AGB